BergbauWelt Ridnaun Schneeberg
 
Ihr Vorteil: Freier Eintritt
 

Freier Eintritt statt Euro 10,00

Di - So 9.30 - 16.30 h, Feiertag und august August auch Mo; 26.11. - 21.12 Mi, Sa, So, feiertags 11,15 h; 26. - 31.12. täglich um 11.15 h; 24. - 25.12. geschlossen

01.04.-06.11. und an den Wochenenden im Dezember

Maiern 48, 39040 Ridnaun Tel. +39 0472 656364 ridnaun.schneeberg@bergbaumuseum.it www.bergbaumuseum.it

 

BergbauWelt Ridnaun Schneeberg

Der Schneeberg auf über 2000 Metern war eines der höchstgelegenen Bergwerke Europas. Die Lebens- und Arbeitsbedingungen waren unvorstellbar hart. Seine Blütezeit erlebte der Schneeberg um 1500: Bis zu 1000 Knappen schufteten damals in über 70 Stollen. Heute sind Teile der ehemaligen Stollen zu einem Besucherbergwerk ausgebaut. Die Besucher erleben die gesamte Produktionskette eines Bergwerks und dessen technische Entwicklung im Laufe von 800 Jahren: vom Abbau in den Stollen über den Abtransport bis zur Erzaufbereitung. Das dazugehörige Museum vermittelt die tiefe Verwurzelung des Bergbaus in der Südtiroler Geschichte. Mehrstündigen Exkursionen unter Tage und Tagestouren auf den Schneeberg werden angeboten.Die BergbauWelt ist Teil des Südtiroler Bergbaumuseums. Es ist die gesamte Produktionskette eines Bergwerks erhalten geblieben, die beginnend vom Erzabbau den mühsamen Transport bis zur Erzaufbereitung sowie den gesamten Prozess und die technische Entwicklung der letzten 800 Jahre an Hand unzähliger originaler Bergwerksanlagen aufzeigt.
 
Zurück
 
Anreisedatum
Dauer des Aufenthalts
 Nächte
Unterkunftstyp
 Pers.
Verpflegung
Suche